b398ca5a

1.5. Die Ordnung der Handlungen in den extremen Situationen

Das dargelegte niedriger Material ist gerufen, dem Eigentümer des Beförderungsmittels zu helfen, mit der Situation im Falle der am meisten typischen Absagen des Autos im Weg zurechtzukommen. Die ausführlicheren Informationen über die Suche der Gründe der Absagen sind in den Abteilungen, die der Ausfalldiagnostik gewidmet sind (es siehe die Diagnostik der Defekte der Knoten und der Systeme des Autos), sowie der Reparatur der Knoten und der Systeme des Autos (in jedem der Kapitel des Hauptteiles der Führung) gebracht.

Und Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung WW der Leitungen auf chwostowikach der Zündkerzen

In Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung schtekernogo des Steckers der elektrischen Leitungsanlage des Potentiometers drosselnoj saslonki

Mit Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung schtekernogo des Steckers des Schrittmotors der Wendungen des Leerlaufs

D Prüfen Sie den Zustand poljusnych der Klemmen der Batterie und die Zuverlässigkeit der Befestigung auf ihnen der Klemmen der Leitungen

JE Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung schtekernogo des Steckers der elektrischen Leitungsanlage der Zündspule, bespritzen Sie die elektrische Leitungsanlage vom Feuchtigkeitsabsorber notfalls


Bei der ausgeschalteten Zündung prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung aller elektrischen Stecker, dann opryskajte von ihrem Feuchtigkeitsabsorber als WD40.

Der Motor wird nicht gestartet, den Starter nicht proworatschiwajetsja

• Wenn ist Ihr Auto von der automatischen Transmission ausgestattet, überzeugen Sie sich, dass sich der Hebel des Selektors der Getriebe in der Lage "R" oder “N” befindet.
• Öffnen Sie die Motorhaube und prüfen Sie den Zustand poljusnych der Klemmen der Batterie und die Zuverlässigkeit der Befestigung auf ihnen der Klemmen der Leitungen.
• Werden die Kopfscheinwerfer aufnehmen und wiederholen Sie den Versuch des Starts des Motors. Wenn zur Zeit der Wendung des Schlüssels die Helligkeit des Leuchtens der Scheinwerfer fällt, ist nötig es das Niveau der Ladung der Batterie zu prüfen. Die gegebene Schwierigkeit überwinden es kann mittels des Starts des Motors von der Hilfsquelle (siehe niedriger) — wenden sich hinter der Hilfe zum Eigentümer anderen Beförderungsmittels.

Der Motor wird nicht gestartet, ungeachtet der Intaktheit des Funktionierens des Starters

• Prüfen Sie das Vorhandensein des Brennstoffes im Tank.
• Prüfen Sie, ob die Oberflächen der in der motorischen Abteilung gelegenen Komponenten befeuchtet sind. Werden die Zündung abstellen und entfernen Sie die enthüllten Spuren der Feuchtigkeit vom trockenen alten Lumpen. Opryskajte vom speziellen Absorber der Feuchtigkeit (als WD-40) die elektrischen Stecker der Zündanlagen und einer Ernährung. Die besondere Aufmerksamkeit ist nötig es dem Zustand der elektrischen Stecker der Zündspule und WW der Leitungen zuzuteilen.

Es ist nötig zu bemerken, dass die Feuchtigkeit die Intaktheit des Funktionierens der Dieselmotoren nicht beeinflusst.