b398ca5a

11.3. Die Pumpe des hohen Drucks - die allgemeinen Angaben, die Abnahme und die Anlage

Siehe die Warnungen, die in der Abteilung die Allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen gebracht sind. Bei der Montage werden neu uplotniteli die hydraulischen Hörer, sowie neu schlangowyje die Kummete gefordert werden.

Die allgemeinen Informationen

Die Pumpe wird mittels klinowogo des Riemens in Betrieb gesetzt. Die Pumpe hat die Kolbenkonstruktion. Auf der Illustration ist die querlaufende Pumpe der Pumpe vorgestellt.

Sechs Kolben werden von der speziellen schaukelnden Disk bewogen, die auf das nadelförmige Lager gepflanzt ist. Die hydraulische Flüssigkeit handelt durch vier Öffnungen in jeden der Zylinder, dann durch das spannkräftige Rückventil unter dem Druck handelt in die hydraulische Kontur des Systems. Die Beschränkung des von der Pumpe entwickelten Andranges wird mit Hilfe des speziellen Reglers des Drucks, unterbracht in den allgemeinen Körper mit dem Hauptakkumulator (ressiwerom) erzeugt. Die Entfernung der Luft aus der Pumpe wird mittels otpuskanija spusknogo des Ventiles des Reglers erzeugt.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stürzen Sie den Druck im System (es siehe die Allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen).
2. Unterstützen Sie protiwootkatnymi von den Schuhen die Hinterräder, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest.
3. Zwecks der Zutrittsicherstellung von der Pumpe nehmen Sie loker ab.
4. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen (ab wenden sich zum Kapitel die Laufende Bedienung).
5. Führen Sie unter die Montage der Pumpe die Kapazität für die Aufnahme der vergossenen Flüssigkeit. Schalten Sie von der Pumpe die hydraulischen Hörer aus. Sofort sakuporte die offenen Enden schtuzernych der Vereinigungen zur Vermeidung des Treffens ins System des Schmutzes.
6. Schalten Sie den hydraulischen zugeführten zur Pumpe auch Schlauch aus.

Beim Anschließen ist nötig es den Schlauch vom neuen Kummet zu festigen.

7. Durch eines der Fenster in priwodnom die Scheibe ziehen Sie den unteren durchgehenden Bolzen der Befestigung der Pumpe heraus. Geben Sie auch die Mutter der Befestigung der Montage auf dem Stützträger zurück.

8. Notfalls schalten Sie von der Pumpe den Stützträger der Befestigung des hydraulischen Hörers aus.

9. Ziehen Sie den bleibenden Bolzen der Befestigung der Pumpe von der hinteren Seite der Montage heraus.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
   a nicht) vergessen Sie das Kummet der Befestigung des hydraulischen Schlauches zu ersetzen;
   Den Fall der Notwendigkeit ersetzen Sie gummi- uplotniteli schtuzernych der Knoten des Anschließens der hydraulischen Hörer;
   c) die Anlage priwodnogo des Riemens der Hilfsanlagen erzeugen Sie entsprechend den Hinweisen, die im Kapitel die Laufende Bedienung gebracht sind;
   d nicht Zum Schluss,) vergessen Sie den Druck im System und notfalls zu heben, die Pumpe auszufüllen (siehe die Allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen);
   e nicht) vergessen Sie das Niveau der hydraulischen Flüssigkeit zu prüfen. Notfalls erzeugen Sie die entsprechende Korrektur (wenden sich zum Kapitel die Laufende Bedienung).