b398ca5a

13.5. Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Stabilisators der querlaufenden Immunität der Vorderachsfederung

Die Stange des Stabilisators

samokontrjaschtschijessja unterliegen die Muttern “Nylock” bei der Montage dem Ersatz obligatorisch.

Die Abnahme


Die Details der Befestigung des Korrektors der Höhe des Reiselichtstreifens

1 — Stjaschnoj der Bolzen des Kummets der Befestigung auf der Stange des Stabilisators des Korrektors
2 — Stjaschnoj der Bolzen des Kummets der Befestigung auf der Stange des Stabilisators des Sensors der Umstellungen der Karosserie
3 — der Punkt des Abschaltens des Sensors
4 — die Bolzen der Befestigung der Stützplatte des Korrektors
5 — der Punkt des Abschaltens vom Korrektor des Hebels der Handregulierung des Reiselichtstreifens


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stürzen Sie den Druck im hydraulischen System (es siehe das Kapitel das Einheitliche hydraulische System).
2. Unterstützen Sie protiwootkatnymi von den Schuhen die Hinterräder, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest. Nehmen Sie die Vorderräder ab.
3. Unter dem Auto nehmen Sie kolpatschok von der Mutter des Kurbelhebels des Antriebes der Umschaltung der Sendungen ab, dann geben Sie die Mutter zurück und schalten Sie priwodnuju den Luftzug von der Achse auf dem Blendrahmen aus.
4. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Montage des Steuermechanismus auf dem Blendrahmen heraus, nehmen Sie die fernbetätigen Scheiben ab.
5. Ziehen Sie stjaschnoj den Bolzen des Kummets der Befestigung des Korrektors der Höhe der Lage der Aufhängung auf der Stange des Stabilisators der querlaufenden Immunität heraus.
6. Auf den Modellen mit der hydroaktiven Aufhängung ziehen Sie den Bolzen des Kummets der Befestigung zur Stange des Sensors der Umstellung der Karosserie (heraus siehe die Illustration des Details der Befestigung des Korrektors der Höhe des Reiselichtstreifens). Schalten Sie vom Sensor den vollziehenden Hebel aus.
7. Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung der Stützplatte des Ventiles des Korrektors der Höhe der Aufhängung zum Blendrahmen (heraus siehe die Illustration des Details der Befestigung des Korrektors der Höhe des Reiselichtstreifens).
8. Schwächen Sie stjaschnoj den Bolzen und schalten Sie den Hebel der Handregulierung des Reiselichtstreifens von der Montage des Korrektors der Höhe der Aufhängung (aus siehe die Illustration des Details der Befestigung des Korrektors der Höhe des Reiselichtstreifens).
9. Akkurat machen Sie poddew, den Plasthebel des Korrektors der Höhe der Lage der Aufhängung aus dem Kugelgelenk auf dem vollziehenden Hebel frei.
10. Von beiden Seiten des Blendrahmens machen Sie die Bremshörer aus den Stützträgern (frei trennen Sie vom Hörer den flexiblen Schlauch ab, dann machen Sie den Hörer aus den Klemmen auf dem Blendrahmen frei) (wenden sich zum Kapitel das Bremssystem).
11. Schauen Sie den Blendrahmen an und machen Sie aus seinen Klemmen alle hydraulischen Linien und die Geflechte der elektrischen Leitungsanlage frei. Einige den Hörern/Schläuchen muss man ausschalten. Bemühen Sie sich, sich die Reiserouten der Verlegung der Kommunikationslinien zu merken, werden zur Gebühr des vergossenen Brennstoffes Sie vorbereitet. Die offenen Enden der ausgeschalteten Linien und ihrer Stutzen sofort sakuporte zwecks der Minimierung der Verluste der Flüssigkeit und zur Vermeidung des Treffens ins System des Schmutzes.

12. Geben Sie boltowoje die Vereinigung der Befestigung des Trägers der hinteren Stütze der Kraftanlage zum Gummikissen zurück.

13. Von beiden Seiten des Blendrahmens ziehen Sie die Bolzen der Befestigung zu ihm lokerow der Radbogen heraus.
14. Im rechten hinteren Winkel des Blendrahmens ziehen Sie zwei Bolzen heraus und nehmen Sie das Kummet der Befestigung richtend der Leitungen/Hörer ab. Für die Abnahme des Kummets schlagen Sie den zentralen Finger aus.
15. Ziehen Sie drei Bolzen der Befestigung der Stützträger der Geflechte die elektrischen Leitungsanlagen/Hörer im linken hinteren Winkel des Blendrahmens heraus.
16. Nehmen Sie das Kummet der Befestigung richtend der Kommunikationslinien im linken hinteren Winkel des Blendrahmens (ab für die Abnahme des Kummets schlagen Sie den zentralen Finger aus).
17. Schalten Sie von den Enden der Stange des Stabilisators seine Stütztheken (siehe den Unterabschnitt "die Theken des Stabilisators der querlaufenden Immunität - die Abnahme", den Punkt 2) aus.
18. Noch einmal überzeugen Sie sich, dass nichts angeschaltet blieb stört die Demontage des Blendrahmens nicht.
19. Ziehen Sie die hinteren Bolzen der Befestigung zum Blendrahmen der unteren Hebel der Aufhängung heraus. Werden beachten, dass am meisten hinter auch für die Befestigung der Kummete der Befestigung der Stange des Stabilisators dienen. Nehmen Sie die Kummete der Befestigung der Stange ab.
20. Unterstützen Sie den Blendrahmen teleschetschnym vom Heber durch hölzern prostawki.
21. Ziehen Sie sechs Grubenbau- Bolzen heraus und ein wenig senken Sie den Blendrahmen auf dem Heber.
22. Nehmen Sie die Gummibüchse der Kummete von der Stange des Stabilisators der querlaufenden Immunität ab.

23. Senken Sie den Blendrahmen ungefähr auf 100 mm und ziehen Sie die Stange des Stabilisators vom Auto heraus.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:


Die Details/Grubenbaukummete der Befestigung des unteren Hebels der Aufhängung der Stange des Stabilisators der querlaufenden Immunität

Und — der Kontrollumfang
1 — das Kummet der Befestigung der Stange
2 — der Grubenbaubolzen

     a) verfügen Sie die Stange des Stabilisators der querlaufenden Immunität so damit der Umfang ((siehe die Illustration/Grubenbaukummet des Details der Befestigung des unteren Hebels der Aufhängung der Stange des Stabilisators der querlaufenden Immunität) zwischen den Grubenbauöffnungen der Theke und der unteren Oberfläche des Blendrahmens bildete 21 ± 2 mm, dann ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der unteren Hebel/Kummete der Befestigung der Stange fest;
   b) ziehen Sie das Kummet der Befestigung des Korrektors der Höhe der Lage der Aufhängung und des Sensors der Umstellungen der Karosserie nicht fest, bis die Größe des Reiselichtstreifens reguliert sein wird;
   c nicht) vergessen Sie allen samokontrjaschtschijessja die Muttern zu ersetzen;
   d) Alle Befestigung ziehen Sie mit der geforderten Bemühung fest;
   e) verfolgen Sie der Richtigkeit der Verlegung und der Zuverlässigkeit der Befestigung der Kommunikationslinien, wo es erforderlich ist, ersetzen Sie uplotnitelnyje mufty schtuzernych der Stecker;
   f) Nach der Senkung des Autos auf die Erde ziehen Sie spusknoj das Ventil des Reglers des Drucks fest und übersetzen Sie den Bedienungshebel von der Aufhängung in die Lage "Maximum" (es siehe das Kapitel das Einheitliche hydraulische System);
   g) Prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des hydraulischen Systems, erzeugen Sie die entsprechende Korrektur (notfalls wenden sich zum Kapitel die Laufende Bedienung);
   h) Prokatschajte das Bremssystem (wenden sich zum Kapitel das Bremssystem);
   i) prüfen Sie die Regulierung der Höhe des Reiselichtstreifens (Zum Schluss es siehe die Prüfung der Anlage und die Regulierung des Reiselichtstreifens), dann ziehen Sie die Kummete der Befestigung des Korrektors und (bei der entsprechenden Komplettierung) des Sensors der Umstellungen der Karosserie fest.

Die Theken des Stabilisators der querlaufenden Immunität

Es werden die neuen Grubenbaumuttern gefordert werden.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Unterstützen Sie protiwootkatnymi von den Schuhen die Hinterräder des Autos, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest. Nehmen Sie das entsprechende Vorderrad ab.
2. Teilweise schwächen Sie die Mutter der Befestigung der Theke des Stabilisators ausgangs seiner Stange. Schalten Sie die Stange von der Theke bei der Hilfe rasdelitelja der Kugelstützen aus, dann endgültig nehmen Sie die Mutter ab.

Bei otdawanii standhaft die Muttern der Finger man ist möglich, von proworatschiwanija bei der Hilfe prutkowogo des Schlüssels auf 5.0 mm festzuhalten.

3. Geben Sie die Grubenbaumutter zurück und schalten Sie die Theke des Stabilisators von der Theke der Aufhängung (aus für das Abhalten des Fingers von proworatschiwanija, wie auch früher, nutzen Sie prutkowym den Schlüssel auf 5.0 mm aus). Notfalls nutzen Sie rasdelitelem der Kugelstützen aus, vergessen Sie dabei früher nawernut die Mutter auf das Ende des Schnitzteiles des Fingers jedoch nicht, um die Windungen des Schnitzwerks nicht zu beschädigen.

4. Nehmen Sie die Theke des Stabilisators der querlaufenden Immunität vom Auto ab.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Vergessen Sie nicht, die Grubenbaumuttern zu ersetzen. Verfolgen Sie die Beachtung der geforderten Bemühungen der Verzögerung der Befestigung.