b398ca5a

15.7. Die Regulierung der optischen Achsen der Kopfscheinwerfer

Die genaue Regulierung der optischen Achsen der Kopfblockscheinwerfer wird mit Hilfe der speziellen Ausrüstung unter den Bedingungen der Werkstatt des Autoservices erzeugt.

Die ungefähre Abstimmung wird mittels des Drehens prutkowym vom Schlüssel der Regelungsschrauben, die nach dem oberen Rand jedes der Blockscheinwerfer gelegen sind erzeugt.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Öffnen Sie die Motorhaube und erzeugen Sie die notwendige Korrektur, die entsprechende Regelungsschraube durch die Öffnung des Paneels peredka drehend (werden beachten, was zur äusserlichen Schraube einfacher sind, von der hinteren Seite des Blockscheinwerfers ausgewählt zu werden, wenn genug lang prutkowogo des Schlüssels griffbereit nicht existiert). Die äusserliche Schraube dient für die Korrektur der Lage des Blockscheinwerfers in der horizontalen Ebene, inner - in senkrecht.
A — die Schrauben der Regulierung der horizontalen Lage des Blockscheinwerfers
B — die Schrauben der Regulierung der senkrechten Lage des Blockscheinwerfers