b398ca5a

15. Die elektrische Bordausrüstung

Die Spezifikationen

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ des Systems

12-woltnaja, mit der Erdung nach dem negativen Pol

Die Anordnung der Schutzvorrichtungen im Montageblock, der unter dem Paneel der Geräte gelegen ist

Die Rechenkraft des Stromes, Und

Die geschützte Kontur ()

F1

10

Der Radioapparat und СD-проигрыватель (durch den Schalter der Zündung, oder es ist von der Batterie, je nach der Lage der Schutzvorrichtung unmittelbar)

F2

5

Das Paneel der Verwaltung protiwougonnoj die Systeme, den Rheostat der Verwaltung der Intensität der Einblendung der Geräte, die Kontrolllampe des Einschlusses der Fahrfeuer, den Sensor des Niveaus der Flüssigkeit des Umfließens der Gläser, das Relais der automatischen Anwärmung

F3

10

Die Feuer des Rückwärtsgangs, den Lüfter des Systems der Abkühlung, den diagnostischen Stecker

F4

5

Das linke Seitenbegrenzungslicht, die rechte hintere Abmessung, die Kontrolllampe des Einschlusses der Fahrfeuer

F5

15

Das Kontrollsystem hinter der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit

F6

10

ABS

F7

20

Das Relais klaksona, den Kompressor klaksona

F8

30

Der Nebenschluss der Abgabe einer Ernährung F25/F15

F9

5

Die Geräte, das rechte Seitenbegrenzungslicht, die linke hintere Abmessung

F10

30

Der elektrische Antrieb der Heckscheiben

F11

30

Die obere Luke

F12

10

Der Heizkörper, K/W, tempostat, die hydroaktive Aufhängung, das System protiwougonnoj die Signalisierungen, die Sirene protiwougonnoj die Signalisierungen, die Geräte

F13

10

Farkop

F14

40

Der elektrische Antrieb der Regulierung der Lage der Sitze

F15

20

Die Anwärmung der Sitze, die Leuchtdiode protiwougonnoj die Signalisierungen, die Einblendung des Gepäckraumes, die Schaltuhr des Verzuges der Abschaltung der Beleuchtung des Salons

F16

20

Vorder prikuriwatel (durch das Zündschloß, oder es ist von der Batterie, je nach der Lage der Schutzvorrichtung unmittelbar)

F17

15

Die Abgabe einer Ernährung ins System protiwougonnoj die Signalisierungen

F18

10

Hinter protiwotumannyje die Laternen

F19

5

Die Einblendung prikuriwatelja und des Zündschlosses

F20

30

Die Abgabe einer Ernährung zum Lüfter des Heizkörpers

F21

30

Das einheitliche Schloss

F22

20

Der hintere Scheibenwischer

F23

10

Der Schalter der Beheizung der Heckscheibe, die Schalter der Beheizung der Sitze

F24

30

Der Reiniger der Windschutzscheibe, die Fahrfeuer, AT

F25

5

Das Gedächtnis des Radioapparats, die Stunden, den diagnostischen Stecker, СD-проигрыватель oder den Lüfter des Systems der Abkühlung, fernbetätig die Verwaltungen des Systems des einheitlichen Schlosses

F26

15

Der Schalter der Alarmanlage

F27

30

Die Beheizung der Heckscheibe, die Beheizung der Rückspiegel (die Abgabe einer Ernährung)

F28

15

Die Verwaltung vom elektrischen Antrieb der oberen Luke, den Isolator des hinteren Scheibenwischers, die Register der Wendungen, die Geräte, der Kontrolllampe des Bremsens und des Verschleißes des Bremsleistens, ABS, tempostat

F29

30

Der elektrische Antrieb der Vorderscheibenheber

F30

15

Die Steuermannslampen, die Einblendung des Toilettenspiegelchens, die Einblendung des Gepäckkastens, den Umschalter der Verwaltung des Funktionierens vom elektrischen Antrieb der Rückspiegel, das Telefon

Die Anordnung der Schutzvorrichtungen im Montageblock, der in der motorischen Abteilung gelegen ist

Die Rechenkraft des Stromes, Und

Die geschützte Kontur ()

F1

20

ABS

F2

10

Das Telefon

F3

30/40

Der Lüfter des Systems der Abkühlung

F4

-

Ist versäumt

F5

5

Der Lüfter des Systems der Abkühlung

F6

30

Die Schaltuhr des Umfließens der Linsen der Kopfscheinwerfer

F7

5

Die Einspritzung des Brennstoffes

F8

20

Die hydroaktive Aufhängung

F9

10

Das Relais der Brennstoffpumpe

F10

5

Omywateli der Linsen der Kopfscheinwerfer

F11

5

Das Relais des Sauerstoffsensors

F12

10

Das entfernte Licht des linken Kopfscheinwerfers

F13

10

Das entfernte Licht des rechten Kopfscheinwerfers

F14

10

Das nahe Licht des linken Kopfscheinwerfers

F15

10

Das nahe Licht des rechten Kopfscheinwerfers

Die Lampen

Das Leuchtgerät

Der Typ der Lampe

Die Macht des Konsums, Wt

Die Kopfscheinwerfer

   •  das Entfernte Licht

Н1

55

   •  das Nahe Licht

Н1

55

Die Vordernebellampen

Н3

55

Die Vorderbegrenzungslichter

Mit dem Sockel der Drucklandung

5

Die Register der Wendungen

Mit dem Sockel bajonetnogo des Typs

21

Die Seitenrepeater der Register der Wendungen

Mit dem Sockel der Drucklandung

5

Die Stoppsignale die Begrenzungslichter

Mit dem Sockel bajonetnogo des Typs

21/5

Hinter protiwotumannyje die Laternen

Mit dem Sockel bajonetnogo des Typs

21

Die Feuer des Rückwärtsgangs

Mit dem Sockel bajonetnogo des Typs

21

Die Laternen der Einblendung des Nummernschildes

Mit dem Sockel der Drucklandung

5

Die innere Beleuchtung

Mit dem Sockel der Drucklandung

5

Die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen

Bevor die Bedienung der Komponenten der elektrischen Bordausrüstung zu beginnen, machen Sie sich mit den Forderungen der Regeln der Arbeitssicherheit bei der Arbeit mit den elektrischen Geräten bekannt. Siehe auch die Warnungen, die im Kapitel die elektrische Ausrüstung des Motors gebracht sind.

Das Auto ist 12-woltnoj vom Bordsystem der Stromversorgung mit der Erdung nach dem negativen Pol der Batterie ausgestattet. Die Abgabe der Elektroenergie zu den Leuchtgeräten und den übrigen Konsumenten verwirklicht sich von der Batterie des bleiern-säurehaltigen Typs, deren Nachladung vom Generator erzeugt wird.

Im gegenwärtigen Kapitel wird die Beschreibung der Prozeduren der Reparatur und der Bedienung der elektrischen Komponenten, die auf dem Auto nicht habenden unmittelbaren Beziehung zur Arbeit des Motors bestimmt sind gebracht. Die Informationen über die Bedienung solcher Komponenten, wie die Batterie, den Generator und den Starter im Kapitel die elektrische Ausrüstung des Motors gebracht ist.

Bevor die Bedienung der Komponenten der elektrischen Bordausrüstung, zur Vermeidung des Erhaltens des elektrischen Schocks zu beginnen, oder folgt die Entzündungen infolge des zufälligen Kurzschlusses, die negative Leitung von der Batterie auszuschalten.

Regelmäßig prüfen Sie den Zustand der Geflechte der elektrischen Leitungsanlage und die Zuverlässigkeit ihrer Befestigung in den Zwischenriegeln, die Kummete und obwjaskach. Sie folgen, damit die elektrische Leitungsanlage beim Kontakt mit gelegen nach der Nachbarschaft mit dem Geflecht von den Komponenten nicht abgerieben wurde.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Audiosystem vom Schutzsystem ausgestattet ist, bevor die Batterie abzuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über den geheimen Kode verfügen, zulassend, den nachfolgenden Einschluss des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät zu erzeugen.