b398ca5a

2.3. Der Komfort

Die Lüftung

Die Zirkulation der Luft

Der Klimakomfort wird auf Kosten von der Gleichmäßigkeit der Verteilung der Luftströme nach dem Umfang des Salons erreicht.


Das Schema der Verteilung der Luftströme

Nichts soll den freien Eingang der Luft stören. Sie folgen die Gitter des Lufteinlaufs, der in der Gründung der Windschutzscheibe gelegen ist, reinigen Sie sie von den trockenen Blättern und den übrigen nebensächlichen Gegenständen regelmäßig, im Winter entfernen Sie die Schneepfropfen. Bemühen Sie sich, das Treffen des Wassers in die Lufteinläufe beim Aufwaschen des Wagens zu vermeiden.

Versperren Sie den Durchgang unter den Vordersitzen nicht, um den freien Zutritt der Luft in noschnyje die Brunnen des Heckendes des Salons zu gewährleisten.

Deflektory die Flure schnaufte der Ventilationsluftkanäle sind mit den Fingerhebeln, zulassend, den Eingang die Intensität der Abgabe der Luft und die Richtung seines Stroms (nach oben-nach unten, nach rechts-nach links zu regulieren) versorgt.

Die Verwaltung vom Funktionieren der Systeme der Heizung/Lüftung des Salons

Der Bedienungshebel von der Verteilung des Luftstroms

Die Auswahl der Richtung der Verteilung des Luftstroms nach dem Salon des Autos verwirklicht sich mittels des Hebels (1) auf dem Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung. Das Paneel der Verwaltung ist im mittleren Teil des Paneels der Geräte unmittelbar über ihrem Einpass mit der zentralen Konsole (gelegen es siehe die Illustration das Schema der Verteilung der Luftströme ).


Das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung des Salons

1 — der Bedienungshebel von der Verteilung des Luftstroms
2 — der Hebel der Auswahl des Schemas der Zirkulation der Luft

3 — der Bedienungshebel in der Temperatur der in den Salon gereichten Luft
4 — der Hebel der Auswahl des Schnellregimes des Lüfters

Beim Übersetzen verwirklicht sich des Bedienungshebels von der Verteilung der Luft in die gegebene Lage der Ausgang des Luftstroms auf der Höhe der Person.
Von der Übersetzung des Hebels in die gegebene Lage begibt sich der Luftstrom in noschnyje die Brunnen.
In der gegebenen Lage wird der Strom zwischen soplami noschnych der Brunnen und obduwa der Windschutzscheibe gleichmäßig verteilt.
Die gegebene Lage des Hebels soll für intensiv obduwa der Windschutzscheibe herauskommen.

Der Hebel der Auswahl des Schemas der Zirkulation der Luft

Mit Hilfe des Hebels (2) auf dem Paneel der Verwaltung verwirklicht sich die Auswahl einen zwei möglicher Schemen der Zirkulation der Luft: geöffnet oder geschlossen (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung des Salons ).

Wenn der Hebel in die äusserste rechte Lage übersetzt ist, es verwirklicht sich das offene Schema der Zirkulation, wenn in den Salon ständig fortsetzt die frische äusserliche Luft zu handeln. Das vorliegende Schema ist ergebniswirksamst beim Kampf mit otpotewanijem der Gläser.

Von der Übersetzung des Hebels in die äusserste linke Lage verwirklicht sich die Umschaltung des Systems ins Regime geschlossen rezirkuljazii der Luft im Salon. Das vorliegende Schema wird bei der Fahrt durch stark bestaubt oder sagasowannyje die Bezirke, sowie verwendet, um das Treffen in den Salon der schlecht riechenden Luft zu verhindern. Sie erinnern sich, dass eine langwierige Nutzung des Regimes geschlossen rezirkuljazii zu den Stagnationserscheinungen bringt, sowie ist otpotewanijem der Gläser drohend.

Der Regler der Lufttemperatur

Mittels des Hebels (3) (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung des Salons ) wird die Leitung der Temperatur der in des Salons verschärften Luft durchgeführt.

Der Hebel (4) (siehe dort) dient für den Einschluss/Ausschaltung des Lüfters und der Auswahl des Schnellregimes seines Funktionierens.

Die Modelle mit der Klimaanlage der Luft

Zur Komplettierung einiger Modelle gehört das System der Klimaregelung (K/W), zulassend, die komfortabelsten Klimabedingungen im Salon des Autos unabhängig von der Temperatur und der Feuchtigkeit der Luft zu unterstützen. In refrischeratornom den Trakt des Systems wird das ökologisch reine Kühlmittel verwendet. Das System der Abkühlung der Luft gilt nur beim arbeitenden Motor.

Für den Einschluss K/W drücken Sie auf den Schalter, der auf den Paneelen der Geräte gelegen ist, neben dem Schalter der Alarmanlage. Die Schaltfläche des Schalters ist von der grünen Kontrolllampe ausgestattet, die die Aktivierung des Systems bestätigt.

Sie erinnern sich, dass die maximale Effektivität des Funktionierens der Klimaanlage nur bei den geschlossenen Fenstern erreicht sein kann.

Bei der übermäßigen Erwärmung des Salons während einer langwierigen Haltestelle in der offenen Sonne, bevor die Klimaanlage aufzunehmen lüften Sie den Salon mittels des Aufmachens der Fenster (vergessen Sie später sie nicht, zu schließen).

Für die Erhöhung der Effektivität des Funktionierens des Systems der Konditionierung und der Geschwindigkeit der Abkühlung des Salons ins heiße Wetter verwenden Sie das Regime geschlossen rezirkuljazii der Luft, wofür den Bedienungshebel () in die äusserste linke Lage versetzen Sie.


Das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung und der Klimaregelung

Den Hebel der Auswahl des Schnellregimes des Lüfters () stellen Sie in die mittlere Lage fest. In die Vermeidung sastaiwanija der geschlossenen Luft, heben Sie das Regime rezirkuljazii sofort auf, kaum wird der Salon genug gekühlt werden.

Zur Vermeidung der Zerstörung des Materials uplotnitelnych der Manschetten der Komponenten ochladitelnogo des Traktes soll die Klimaanlage regelmäßig verwendet werden, sich auf die kurze Zeit selbst wenn einmal pro Monat einreihend.

Die Nutzung K/W erlaubt maximal schnell in die Winterjahreszeit, mit otpotewanijem der Gläser im Salon zurechtzukommen.

Bei ausgeschaltet K/W kann die Lufttemperatur den Salon niedriger als Temperatur der Umwelt nicht unterstützt werden.

Die Auswahl der Temperatur der in des Salons gereichten Luft verwirklicht sich mit Hilfe des Hebels () (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung und der Klimaregelung ) auf dem Paneel der Verwaltung (in der Kombination mit dem Einschluss/Ausschaltung K/W). Den optimalen Klimabedingungen entspricht die Lage des Hebels 22. Auf Wunsch des Operators kann die Luft zusätzlich aufgewärmt sein, oder ist gekühlt.

In den äussersten Lagen des Hebels (den blauen und roten Grundstücken der Skala) gilt das automatische Regime der Regulierung der Geschwindigkeit des Drehens des Lüfters (siehe niedriger) nicht.

Die Auswahl des Schnellregimes des Funktionierens des Lüfters verwirklicht sich mit Hilfe des Hebels () (siehe dort). Die Lage AUTO entspricht der Auswahl des Regimes der automatischen Regulierung der Geschwindigkeit des Drückens des Luftstroms. Außer dem automatischen Regime kann die Auswahl des Schnellregimes mittels der Umstellung des Hebels nach Ermessen des Operators in eine fünf diskreter Lagen (nach wachsend von links und rechts) verwirklicht sein.

Bezeichnet von der Darstellung kryltschatki entspricht die Lage des Hebels der Abschaltung des Lüfters.

Der Kampf mit otpotewanijem der Gläser

Beim Übersetzen verwirklicht des Bedienungshebels von der Verteilung des Luftstroms (D) (siehe die Illustration das Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung und der Klimaregelung) in die Lage, die obduwu die Glaser entspricht, das System der automatischen Regulierung die Auslese der optimalen Temperatur- und Schnellregimes obduwa wind- und der Vorderseitengläser, je nach der Temperatur der äusserlichen Luft.

Für die Versorgung der komfortabelsten Bedingungen im Salon übersetzen Sie den Hebel D in zweite rechts die Position.

Die Auswahl des Temperaturregimes verwirklicht sich mit Hilfe des Hebels des Jh. die Äusserste linke Lage des Hebels antwortet der minimalen Temperatur der gereichten Luft, äusserst rechts - maximal.

Die Verfasser der gegenwärtigen Führung bieten das nächste grundlegende Schema der Regulierung der Klimabedingungen im Salon des Autos an:

Die Temperatur der äusserlichen Luft

Die Auswahl der Richtung der Abgabe des Luftstroms

Die Lage defleketorow der Ventilationsgläser

Die Niedrige

In die Beine oder in die Beine und auf die Glaser angeblasen

Seiten- sind geöffnet, zentral sind geschlossen

Die Mittlere

In die Beine

Alle sind vier geschlossen

Die Hoche

In die Person

Alle sind vier geschlossen

Die Beleuchtung des Salons

Vorder potolotschnyj die Lampe

Ins Deckengemälde potolotschnogo der Lampe ist habend zwei Lage polsunkowyj der Umschalter aufgebaut. Von der Übersetzung der Strampelhose des Umschalters in die linke Lage verwirklicht sich der Einschluss des ständigen Regimes der Beleuchtung. In der rechten Lage der Strampelhose wird sich die Lampe nur beim Aufmachen eines jedes der Türen des Autos einreihen. Die Abschaltung der Lampe nach dem Schließen der Türen geschieht mit dem Verzug in 15 Sekunden.

Hinter potolotschnyj die Lampe (das Modell der Kombi)

Aufgebaut ins Deckengemälde hinter potolotschnogo der Lampe (die Modelle der Kombi) hat der Umschalter drei Lagen: beim Übersetzen wird sich der Strampelhose (die 1) Lampe in die Lage beim Aufmachen der Tür sadka einreihen; durchschnittlich ist die Lage (die 2) Lampe abgeschaltet; die Lage (3) lässt zu, die Lampe ins Regime des ständigen Funktionierens aufzunehmen.

Die Lampen für die Lektüre

Der Einschluss und die Ausschaltung der Lampe für die Lektüre verwirklicht sich mittels des individuellen in ihr Deckengemälde aufgebauten Schalters. Die Lampen gelten nur bei der aufgenommenen Zündung.

Die Einblendung des Gepäckraumes

Die Einblendung reiht sich automatisch beim Aufmachen der Tür sadka ein.

Die Einblendung des Gepäckkastens

Die Einblendung reiht sich automatisch beim Aufmachen des Deckels des Kastens ein und funktioniert nur bei der aufgenommenen Zündung. Vergessen Sie nicht, den Kasten zu schließen.

Die Gepäckkasten

Die Türtaschen

Für das Aufmachen der Tasche heben Sie auf und ziehen Sie die Armlehne zurück.

Der Hauptgepäckkasten des Paneels der Geräte

Der Hauptgepäckkasten ist von der Personenseite des Paneels der Geräte und auf den Modellen ohne Airbags gelegen. Er besteht aus zwei Sektionen (ober und unter).

Auf der Illustration ist die Einblendung noschnogo des Brunnens auch vorgeführt.

Auf den Modellen, ausgestattet vom Personenairbag, ist die obere Sektion des Kastens mit dem Modul des Kissens beschäftigt.

Im Deckel (ach) des Gepäckkastens ist die Vertiefung unter den Griff vorgesehen.

Die Einblendung noschnogo des Brunnens

Die Lampe der Einblendung ist unter dem Paneel der Geräte gelegen und reiht sich beim Aufmachen der entsprechenden Tür des Autos ein, den kleinen Teppich in noschnom den Brunnen und den Raum unter dem Paneel der Geräte beleuchtend (siehe die Illustration höher)

Die Tasche für die Aufbewahrung des Kupons des Durchganges der technischen Inspektion

Die Tasche ist auf der Windschutzscheibe seitens des Fahrers gefestigt.

Die Digitaluhr

Die Montage der Stunden ist in den mittleren Teil des Paneels der Geräte, rechts von der Schaltfläche des Einschlusses der Alarmanlage aufgebaut.

Beim Einschluss die Zündung auf dem Display der Stunden auf 5 Sekunden wird das Datum beleuchtet, dann die Stunden kehren ins Regime der Vorführung der laufenden Zeit zurück.

Für zwangs- wyswetschiwanija die Daten drücken Sie die Schaltfläche D rechts vom Display der Stunden (siehe die Illustration höher). In das Regime der Vorführung der Zeit werden die Stunden automatisch später 10 Sekunden, oder mittels nochmalig naschimanija auf die Schaltfläche D zurückkehren.

Die Vorführung und die Anlage der Zeit werden nur bei der aufgenommenen Zündung erzeugt:

Mit Hilfe der Schaltfläche N (siehe die Illustration höher) wird die Korrektur des einstündigen Indikators erzeugt.

Von der Schaltfläche m verwirklicht sich die Korrektur der Minuten. Die Übersetzung vom 12-stündigen Zyklus auf 24-stündig und verwirklicht sich mittels gleichzeitig naschimanija auf beide Schaltfläche N und M zurück

Die Anlage des Datums wird auch bei der aufgenommenen Zündung erzeugt. Von der Schaltfläche N wird die Korrektur der Aussagen der linken Zone des Bildschirmes, der Schaltfläche m - recht erzeugt. Die Übersetzung vom Regime der Tag/Monat ins Regime der Monat der Tag und wird gleichzeitig vom Ausquetschen beider Schaltflächen N und M zurück erzeugt

Das Messgerät der Temperatur

Bei der aufgenommenen Zündung beleuchtet der Bildschirm des Messgeräts die Temperatur der äusserlichen Luft. Wenn sich die Lufttemperatur in den Grenzen zwischen + 3°С und - 3°С befindet, beginnt am Bildschirm, die Darstellung der Schneeflocke zu blinzeln. Bei der Temperatur ist es niedriger - 3°С beginnt die Schneeflocke, ständig beleuchtet zu werden.

Die vorgeführte Temperatur kann höher, als einen reale sein, wenn das Auto in der Sonne kostet.

Die Aschenbecher/prikuriwatel

Die Montage des Vorderaschenbechers mit prikuriwatelem

Die Montage des Vorderaschenbechers mit prikuriwatelem ist im mittleren Teil des Paneels der Geräte unter dem Paneel der Verwaltung des Funktionierens der Systeme der Heizung/Lüftung / der Klimaregelung bestimmt.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Versenken Sie die Schaltfläche prikuriwatelja und oboschdite etwas Sekunden. Wenn das Arbeitselement des Erhitzers erhitzt werden wird, wird die Schaltfläche aus dem Netz automatisch hinausspringen. Seien Sie vorsichtig, prikuriwatel funktioniert und bei der aufgenommenen Zündung!

2. Für die Extraktion des Aschenbechers, schlürfen Sie für gelegen unter ihr jasytschok und heben Sie die Montage auf sich auf. Die Anlage wird in der Rückordnung (erzeugt machen Sie die Montage ins Netz zurecht und schieben Sie nach unten durch).

Der hintere Aschenbecher der zentralen Konsole

Für das Aufmachen des Aschenbechers stoßen Sie/schlürfen Sie den Deckel der Montage rückwärts in der Richtung des Rücksitzes an. Um den Aschenbecher freizumachen, schlürfen Sie sie auf sich, auf jasytschok drückend.

Der porutschnewaja Griff mit dem Haken für die Kleidung

Die Griffe sind nach den Rändern potolotschnoj die Paneele über den Türöffnungen gelegen.

Die Sonnenschutzschirme

Die Klappschirme werden unmittelbar über der Windschutzscheibe unterbracht und dienen für den Schutz der Augen des Fahrers und des Vorderpassagiers vom Treffen der geraden Sonnenstrahlen. Es ist auch die Möglichkeit des Abwickelns der Schirme für den Schutz vor den Seitenstrahlen vorgesehen: machen Sie aus der Stütze den inneren Träger der Montage frei und entfalten Sie den Schirm zur Seite des Seitenglases.

Auf einigen Modellen kann der Sonnenschutzschirm vom Toilettenspiegelchen mit der Einblendung ausgestattet sein, die sich automatisch beim Aufmachen des Deckels des Spiegelchens einreiht.

Hinter sonnenschutz- schtorka (das Modell das Fließheck)

Schtorka nimmt sich über der Heckscheibe des Autos zusammen. Für ihr Abwickeln schlürfen Sie für speziell jasytschok und festigen Sie ihre Kerne. Das Abwickeln schtorki stört das Aufmachen der Tür sadka nicht.

Die Abteilung für die Aufbewahrung der Dokumente

Auf der inneren Seite des Deckels des Montageblocks der Schutzvorrichtungen ist die spezielle Abteilung für die Aufbewahrung der Fahrdokumente vorgesehen. Der Montageblock ist links unter dem Paneel der Geräte des Autos gelegen, für das Aufmachen seines Deckels drehen Sie den Griff auf das Viertel der Wendung um.

Die Regulierung der Höhe des Reiselichtstreifens

Die Möglichkeit der Regulierung der Höhe des Reiselichtstreifens erlaubt leicht und es ist schnell, dem Auto beliebigen Reisebedingungen anzupassen. Mit Ausnahme der seltenen Fälle wird es vorgeschrieben, die normale Höhe der Anlage der Aufhängung zu verwenden. Für die Korrektur der Höhe der Aufhängung lösen Sie los, nach oben geschlürft, versetzen Sie den Griff der Verwaltung, der auf der zentralen Konsole des Autos und gelegen ist sie in die entsprechende Lage.

Der Griff der Korrektur der Höhe des Reiselichtstreifens

Die minimale Höhe der Anlage der Aufhängung soll nur beim Durchgang der technischen Inspektion verwendet werden.

Die normale Lage dient für den Betrieb des Autos in den gewöhnlichen Reisebedingungen.

Die Übersetzung der Aufhängung in die Zwischenlage lässt zu, dem Auto den Bedingungen der Unwegsamkeit anzupassen. Die Härte der Aufhängung in dieser Lage wächst wesentlich, es ist nötig sich auf der minimalen Geschwindigkeit zu bewegen.

Die maximale Lage soll bei der Bewegung des Autos nicht, verwendet zu werden und dient für die Ausführung des Ersatzes der Räder und der Kontrolle des Niveaus der hydraulischen Flüssigkeit.

Beliebige Arbeiten unter dem Auto erfüllend, vergessen Sie nicht, die Karosserie von den Stützen zu festigen!

Die hydroaktive Aufhängung

Die Höhe der Lage der hydroaktiven Aufhängung wird vom elektronischen Steuersystem kontrolliert. Es ist zwei Regimes des Funktionierens der hydroaktiven Aufhängung vorgesehen, die Umschaltung sich zwischen denen von der speziellen Schaltfläche der Verwaltung, die auf den Paneelen der Geräte des Autos gelegen ist, links von den Schaltflächen der Alarmanlage und tempostata verwirklicht. In die Schaltfläche ist die Kontrolllampe der gelben Farbe aufgebaut.

Bei otschatoj der Schaltfläche (die Kontrolllampe brennt nicht) reiht sich das Regime der gewöhnlichen Bewegung, das die maximale Stufe des Komforts mit der Observation der Veränderungen der Reisebedingungen gewährleistet ein.

Bei utapliwanii die Schaltflächen (die Kontrolllampe brennt) wird der Übergang zum sportlichen Regime der Bewegung, das bei der Umstellung nach den gewundenen Wegen aktueller ist erzeugt.

Von der Konstruktion der Aufhängung ist auch die Möglichkeit der Kontrolle der Neigung der Karosserie des Autos, zulassend im wesentlichen Maß vorgesehen, die Behaglichkeit der Bewegung die Sicherheit bei der Vollziehung der steilen Wendungen zu erhöhen. Beachten Sie die Vorsicht beim Fahren, fahren Sie nicht draufgängerisch!

Die Varianten des Anschlusses des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät

Öffnen Sie den Deckel der Nische unter die Anlage des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät und ziehen Sie den Mantel heraus, das den Zugang auf den Leisten drei Kontakt- Stecker der elektrischen Leitungsanlage und den Stecker des Antennenkabels gewährleistet.

Studieren Sie die Instruktion des Benutzers des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät.

Der Leisten der Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät

In den Standardmontagen werden die folgenden Schemen der Anordnung der Kontaktklemmen im Leisten der elektrischen Stecker verwendet:

А1

-

B1

(+) Recht hinter dinamik (wenn ist vorgesehen)

А2

-

B2

(-) Recht hinter dinamik (wenn ist vorgesehen)

А3

-

B3

(+) Recht vorder dinamik

А4

(+) Ständig unter der Anstrengung

B4

(-) Recht vorder dinamik

А5

-

B5

(+) Link vorder dinamik

А6

(+) Der Rheostat

B6

(-) Link vorder dinamik

А7

(+) Die Zubehöre oder (oder ist unter der Anstrengung ständig)

B7

(+) Link hinter dinamik (wenn ist vorgesehen)

А8

Die Masse

B8

(-) Link hinter dinamik (wenn ist vorgesehen)

 

MIT

Der Stecker der Zufuhr der elektrischen Leitungsanlage der Fernsteuerung vom Steuerrad

Es ist nötig sich zu erinnern, dass für die optimale Aufnahme des Funksignals der Mast der Antenne geneigt sein soll. Wir empfehlen, die Antenne parallel der Windschutzscheibe zu neigen.

Die Anlage der Lautsprecher

Die Lautsprecher auf dem Paneel der Geräte

Nach den Rändern des Paneels priorow sind zwei Lautsprecher gelegen. Nehmen Sie die dekorativen Gitter ab, schließen Sie der Dynamik an, festigen Sie von ihren zwei Schrauben und geben Sie auf die Stelle des Gitters zurück.

Die Lautsprecher der Flure und der Hintertüren

Auf die Vordertüren werden der Dynamik vom Durchmesser 165 mm festgestellt.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. poddew vom feinen Schraubenzieher, entlassen Sie drei Riegel und nehmen Sie das dekorative Gitter ab.

2. Laut den Notizen schneiden Sie den unteren Teil des isolierenden Paneels aus, dadurch das Netz unter die Anlage die Dynamik vorbereitet.

3. Schließen Sie dinamik an und legen Sie es mit Hilfe vier Muttern fest. Stellen Sie auf die Stelle das Gitter fest.

Auf die Hintertüren werden der Dynamik vom Durchmesser 130 mm gestellt. Die Ordnung der Anlage ist beschrieben höher für die Lautsprecher der Vordertüren ähnlich.

Die obere Luke

Die obere Luke geht in die Standardkomplettierung aller Modelle nicht ein.

Die Luke oder kann vom hinteren Rand aufgehoben werden, oder, zusammen mit sonnenschutz- schtorkoj geschoben werden.

Sonnenschutz- schtorku kann man manuell wie bei der geschlossenen Luke, als auch nach dem Heben seines hinteren Randes zuschieben.

Der Umschalter der Verwaltung des Funktionierens des elektrischen Antriebs der oberen Luke ist auf der zentralen Konsole, hinter dem Griff der Korrektur des Reiselichtstreifens gelegen.


Die Anlage der oberen Luke ist als zusätzliche Komplettierung auf dem Modell, ausgestattet von den Seitenairbags untersagt!