b398ca5a

2.4. Die Empfehlungen nach dem Betrieb des Autos

Die Einsparung des Brennstoffes

Bemühen Sie sich, das Auto fliessend zu führen, vermeiden Sie die heftigen Manövers und die Bremsen.
Es ist nötig nicht übermäßig lange den Motor zu erwärmen. Beginnen Sie die Bewegung auf der langsamen Geschwindigkeit, das Auto allmählich vertreibend.

Während der Bewegung bemühen Sie sich, dass sich der Motor auf der unteren Bereichsgrenze der Wendungen, entsprechend der gewählten Sendung dreht. Dabei wird der Motor mit der maximalen Rückerstattung und bei den minimalen Belastungen arbeiten.

Bewegen Sie sich nach Möglichkeit mit der ständigen Geschwindigkeit, vermeiden Sie die heftigen Bremsen, bemühen Sie sich, die Veränderung der Reisesituation vorauszuahnen, um die Überraschungen zu vermeiden.

Sie folgen auf die Geschwindigkeit der Bewegung. Sie erinnern sich, dass die Kosten des Brennstoffes gerade proportional zur Geschwindigkeit wachsen: bei der Erhöhung der Geschwindigkeit der Bewegung von 110 bis zu 130 Kilometer je Stunde wächst der Konsum des Brennstoffes auf 25 %.

Bemühen Sie sich im Voraus rasplanirowat die Reiseroute der Bewegung. Sie erinnern sich, dass auf den ersten Kilometern der Distanz der Aufwand des Brennstoffes mehr als in 2 Male die Norm übertritt, da der Motor die optimale Temperatur noch nicht erreicht hat.

Das Fahren im städtischen Zyklus ist der am meisten ungünstige Faktor vom Gesichtspunkt der Einsparung der Kosten des Brennstoffes. In den entfernten Fahrten bemühen Sie sich nach Möglichkeit, die dicht besiedelten Punkte und die Stellen des Ansammelns der Beförderungsmittel herumzufahren.

Sie folgen auf den Druck nakatschki der Reifen, prüfen Sie es nicht seltener als einmal pro Monat. Sie erinnern sich, dass der ungenügende Druck nakatschki den Widerstand katschenija, und, also und den Konsum des Brennstoffes vergrössert. Außerdem die Bewegung auf den hinuntergehen gelassenen Reifen potentiell gefährlich.

Bemühen Sie sich sachkundig, das Auto zu beladen, das Gewicht des Gepäcks und der Passagiere nach beiden Achsen des Autos gleichmäßig verteilend. Sie erinnern sich, dass bei der Beförderung des Gepäcks auf dem oberen Gepäckraum den aerodynamischen Widerstand des Autos, also und die Kosten des Brennstoffes erhöht.

Die Beförderung der großen Ladungen aus dem niedrigen Anhänger, in der kleinsten Stufe beeinflussend auf die Kosten des Brennstoffes bevorzugter zu verwirklichen.

Vergessen Sie nicht, den oberen Gepäckraum abzunehmen, wenn die Notwendigkeit darin fehlt. Sie bewahren im Auto das unnütze Gepäck nicht, dessen Beförderung zur ungerechtfertigten Erhöhung der Kosten des Brennstoffes führt.

Die Sicherheit

Bei der Bewegung im Nebel oder unter dem starken Regen halten die Mensur Sie ein, Sie erinnern sich, dass der Bremsweg in solchen Bedingungen zunimmt. Werden die Fahrfeuer aufnehmen. Notfalls werden protiwotumannyje die Scheinwerfer/Laternen aufnehmen.

Sie erinnern sich, dass sich die Kupplung der abgenutzten Laufdecken der Reifen mit dem nassen Weg heftig verringert.

Bei der Lufttemperatur ist es +10°С niedriger, wenn die Möglichkeit der Bildung des Glatteises nicht ausgeschlossen ist, bewegen Sie sich mit der besonderen Vorsicht. In die Schneejahreszeit verwenden Sie die Winterreifen, führen Sie das Auto fliessend, vermeiden Sie die heftigen Bremsen.

Sie folgen auf die Angemessenheit der Übersicht des Weges. Zur Zeit tauschen Sie die Bürsten der Scheibenwischer. Sie fahren mit sich den Satz der Ersatzlampen. Vergessen Sie nicht, dass die Qualität des Funktionierens der Leucht- und Signalgeräte der Beleuchtung die wesentliche Rolle in puncto der Sicherheit des Straßenverkehrs spielt. Sie folgen auf den Zustand der Leuchtgeräte, zur Zeit erzeugen Sie die Regulierung der optischen Achsen der Kopfscheinwerfer, reiben Sie die Linsen der äusserlichen Leuchtgeräte regelmäßig ab.

Im Falle der Panne ist das Auto von der Einrichtung der Unterbrechung der Abgabe des Brennstoffes beim Schlag ausgestattet.

Bei der Abnutzung der Kontrolllampe des Niveaus der Bremsflüssigkeit sofort stellen Sie die Bewegung ein, saparkujte das Auto und verbinden Sie sich mit der nächsten Station der technischen Wartung.

Nach der Überfahrt, sowie nach der Wäsche des Autos erfüllen Sie die Reihe der kurzen Bremsen zum Ziel prossuschki der Bremsdisks/Leistens.

Sie erinnern sich, dass es auf ausgestattet ABS die Modelle alle allgemeinen Regeln der sicheren Bewegung zu achten ist nötig. Setzen Sie fort, die Distanz zu beachten. Übertreten Sie die Geschwindigkeit nicht, vermeiden Sie die heftigen Bremsen.
Bei der Beförderung verwenden Sie die Kinder die speziellen Vorrichtungen, die ihren adäquaten Schutz gewährleisten. Vergessen Sie nicht, die Schlösser der Hintertüren zu sperren. Geben Sie die kleinen Kinder in saparkowannom den Auto ohne Aufsicht nicht ab. Erlauben Sie den Kindern nicht, im Raum zwischen den Sitzen zu stehen. Sie folgen, damit bei der Nutzung elektropriwodnych der Scheibenheber, zufällig, die Hand, oder die Gegenstände der Kleidung nicht einzuklemmen.

Bevor die Tür zu öffnen, überzeugen Sie sich, dass es sicher erfüllt sein kann. Aus dem Auto hinausgehend, vergessen Sie nicht, den Schlüssel aus dem Zündschloß herauszuziehen und, stojanotschnyj die Bremse aufzurichten.

Beachten Sie alle entsprechenden Forderungen der Straßenverkehrsordnung beim Schleppen des Anhängers und der Notbeförderungsmittel.