b398ca5a

3.2.21. Das Pinseln der Schlösser und der Schlingen

DURCH JEDE DIE 60 000 KM (36 000 MEILEN) DES LAUFES

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Sich entlang Borden des Autos bewegend, schmieren Sie mit dem flüssigen Maschinenöl der Schlinge aller Türen und der Motorhaube (ein vergessen Sie über die Schlingen der Tür sadka nicht). Schmieren Sie auch die Klinken, die Mechanismen und die Schlagzeuger der Türschlösser ein.
2. Tragen Sie ein wenig des dicken Schmierens auf den Mechanismus otpuskanija die Klinken der Motorhaube und den entkleideten Teil priwodnogo des Taus auf.
3. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung und die Intaktheit des Funktionierens aller Schlingen, der Schlösser und der Klinken. Notfalls erzeugen Sie die geforderten Regulierungen (wenden sich zum Kapitel die Karosserie und die Ausstattung des Salons). Prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Türaktivatoren des einheitlichen Schlosses.
4. Prüfen Sie die Intaktheit des Zustandes hydraulisch uporow die Türen sadka. Im Falle der Aufspürung der Merkmale des Ausfließens eines jedes uporow, ersetzen Sie sie in einem Paar.