b398ca5a

3.2.5. Die Prüfung des Niveaus ATF

DURCH JEDE DIE 15 000 KM (9000 MEILEN) DES LAUFES ODER EINMAL PRO 12 MONATE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Begehen Sie auf dem Auto die kurze Fahrt, die Transmission bis zur normalen Arbeitstemperatur erwärmt. saparkujtes auf dem ebenen horizontalen Platz, nach Möglichkeit mit der festen Deckung. Die Prüfung des Niveaus transmissionnoj die Flüssigkeiten wird mit Hilfe speziell mess- schtschupa erzeugt, der motorischen in den Vorderteil gelegenen Abteilung, es ist vor dem Block des Motors unmittelbar. Das Oberteil des Griffes schtschupa für die Erleichterung der Suche ist in die helle Farbe gewöhnlich gefärbt.

2. Geben Sie den Motor vom Beschäftigten auf den unbelasteten Wendungen ab und übersetzen Sie den Hebel des Selektors AT in die Lage "R". Ziehen Sie schtschup aus dem richtenden Hörer heraus und nassucho reiben Sie seine Schneide vom reinen alten Lumpen oder dem Papierhandtuch ab. Machen Sie schtschup zurück zurecht, es in den Hörer bis zum Anschlag gepflanzt, dann ziehen Sie wieder heraus. Nach der Größe des angefeuchteten Grundstücks der Schneide bestimmen Sie das Niveau ATF, - soll er sich zwischen den oberen und unteren Notizen schtschupa befinden.

3. Notfalls erzeugen Sie die entsprechende Korrektur, doliw die geforderte Anzahl der Flüssigkeit durch den richtenden Hörer schtschupa. Für die Bequemlichkeit nutzen Sie den Trichter aus.

Sie folgen, damit das Niveau ATF höher als obere Notiz schtschupa nicht hinaufstieg.

4. Die Korrektur beendet, begehen Sie auf dem Auto die kurze Fahrt zwecks der Verteilung ATF nach den Oberflächen der inneren Komponenten der Transmission, dann wiederholen Sie die Prüfung des Niveaus. Notfalls dolejte die fehlende Anzahl der Flüssigkeit.
5. Sie folgen, damit sich das Niveau der Flüssigkeit in der Transmission ständig zwischen den unteren und oberen Notizen auf der Schneide mess- schtschupa befand. Sie erinnern sich, dass der Mangel ATF zu den ernsten inneren Beschädigungen der Transmission bringen kann.
6. Die Notwendigkeit der häufigen Ausführung der Korrektur des Niveaus ATF zeugt von der Entwicklung der Ausfließen, deren Quelle unverzüglich enthüllt sein soll, und der Grund ist entfernt.