b398ca5a

5.2. Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage des Heizkörpers

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

2. Auf den Modellen mit dem in der motorischen Abteilung bestimmten Kohlenadsorber erfüllen Sie die folgenden Prozeduren:
   a) Otboltite prischimnuju die Leiste der Befestigung der Batterie;
   b) Geben Sie zwei oberen Bolzen und die untere Mutter der Befestigung der Montageklammer des Kohlenadsorbers zum Karosseriepaneel zurück;
   c) Schalten Sie vom Adsorber und seinem elektromagnetischen Ventil die Schläuche und die elektrische Leitungsanlage aus;
   d Akkurat,) schieben Sie die Montage des Adsorbers zur Seite, den Raum für die Abnahme des Heizkörpers befreit.

3. Entlassen Sie die Kummete und schalten Sie vom Heizkörper die oberen und unteren Schläuche aus.
4. Bei der entsprechenden Komplettierung schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom thermoempfindlichen Sensor-Schalter des Lüfters des Systems der Abkühlung, bestimmt die Montage auf dem Heizkörper aus.

5. Otoschmite zwei Riegel, gelegen nach den oberen Winkeln des Heizkörpers, dann neigen Sie den Heizkörper rückwärts zwecks der Zutrittsicherstellung von zwei angeschaltet zum rechten unteren Winkel der Montage den Schläuchen.



6. Entlassen Sie die Kummete und schalten Sie die bleibenden Schläuche aus.
7. Ziehen Sie den Heizkörper aus der motorischen Abteilung heraus.

Die Prüfung des Zustandes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Wenn ein Grund der Abnahme die Verdächtigung im Verstoß der Passierbarkeit des Heizkörpers wurde, ist nötig es es obratnopototschnuju die Wäsche (zu erzeugen wenden sich zum Kapitel die Laufende Bedienung). Mit Hilfe des weichen kleinen Pinsels (schneiden Sie über der Rand der Platten die Finger nicht auf) oder der zusammengepressten Luft (vergessen Sie nicht, die Schutzbrillen anzuziehen) reinigen Sie die Spielraüme zwischen den Platten des Wärmeübertragers des Heizkörpers.

Sie erinnern sich, dass die brüchigen Platten des Wärmeübertragers des Heizkörpers bei der unvorsichtigen Anrede leicht beschädigt sein können!

2. Notfalls kann man an der Station der Instandhaltung "die Fliessprüfung" des Heizkörpers auf das Vorhandensein der Blockierungen der inneren Kanäle erzeugen.
3. Die Reparatur des die Dichtheit verlierenden Heizkörpers ist nötig es nur unter den Bedingungen der spezialisierten Werkstatt zu erfüllen.
4. In der extremen Situation des Ausfließens der kühlenden Flüssigkeit aus dem Heizkörper kann man mit Hilfe speziell germetika ohne Extraktion des Heizkörpers aus dem Auto (anhalten siehe die Instruktionen über die Anwendung germetika).
5., Bevor den Heizkörper in die Reparatur abzusenden, schalten Sie von ihm alle Schläuche aus und nehmen Sie den thermoempfindlichen Sensor-Schalter des Lüfters ab.
6. Prüfen Sie den Zustand der Gummikissen der Stützen des Heizkörpers. Notfalls erzeugen Sie den Ersatz.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
   a) verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage der Gummikissen der unteren Stützen des Heizkörpers;
   b) verfolgen Sie die Richtigkeit des Eingriffes jasytschkow der großen Schläuche in den Falzen der Emfangsstutzen des Heizkörpers;
   c nicht Zum Schluss,) vergessen Sie die Auftankung des Systems der Abkühlung zu erzeugen (wenden sich, zum Kapitel die Laufende Bedienung).