b398ca5a

7. Die elektrische Ausrüstung des Motors

Die Spezifikationen

Die Systeme des Starts und der Ladung

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ des Systems

12-in, mit der Erdung nach dem negativen Pol

Die Batterie

Der Typ

Fulmen, Delco oder Steco

Die Abgabeanstrengung je nach dem Niveau der Ladung

IN

Das niedrige Niveau der Ladung

12.5

Das normale Niveau der Ladung

12.6

Das gute Niveau der Ladung

12.7

Der Generator

Der Typ

Valeo oder Mitsubishi (Melco) (je nach dem Modell)

Der maximale Strom, Und

75 oder 92

Die regulierte Anstrengung

IN

Der heisse Motor

13.8 ÷ 14.5

Der kalte Motor

14.2 ÷ 14.8

Die minimale zulässige Länge der Bürsten, mm

10

Der Starter

Die Firma-Hersteller

Valeo oder Bosch (je nach dem Modell)

Der Typ

Außer den Modellen mit dem Motor RFY (16 Ventilen)

Bosch 0001 107 019 oder Valeo D6RА 66

Die Modelle mit dem Motor RFY (16 Ventilen)

Valeo D6RА 51

Die Zündanlage - die Benzinmodelle

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ des Systems

Statisch (ohne Verteiler), unter Kontrolle ECU die Steuersysteme der Motor

Die Ordnung der Zündung

1-3-4-2

Die Anlage des Winkels des Zuvorkommens der Zündung

Wird ECU (kontrolliert siehe den Text)

Der Widerstand der Wickeln der Zündspule (das System Magneti-Marelli 8Р)

Das Ohm

Die primären Wickeln

0.8

Die nochmaligen Wickeln

   •  die Spule Bosch

14 000

   •  die Spule Sagem

7 100

   •  die Spule Valeo

8 600

Das System der Vorspannung - die Dieselmodelle

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, Nm

Die Kerzen nakaliwanija

22